Internationaler Jugendaustausch (YCEP)

Der Internationale Jugendaustausch (YCEP) ist ein weltweites Lions Programm zur Völkerverständigung und Friedenserhaltung. Seit mehr als 50 Jahren besuchen junge Menschen verschiedener Nationen und Kulturen unser Land und lernen unser Land und unsere Lebensweise kennen. Im Gegenzug entsenden die Lions Clubs Österreichs geeignete jugendliche Botschafter in die weltweit organsierten Camps.

Es ist kein Sightseeing- oder Sprachenprogramm und für alle Jugendlichen möglich. Voraussetzung ist die Patronanz eines Lions Clubs, teilnehmende Clubs brauchen einen Beauftragten für das Jugendaustauschprogramm. Der Lions Club Klosterneuburg-Babenberg möchte ab dem Clubjahr 2022-2023 gerne die Patronanz für interessierte Jugendliche aus Klosterneuburg anbieten.

Das Programm basiert auf Entsenden und Aufnehmen (Family Hosting) von Jugendlichen deren Ziel es ist, dass in Camps möglichst viele verschiedene Nationen und Kulturen vertreten sind.

Das Jugendaustauschprogramm gibt es auch für beeinträchtigte Jugendliche!

 

Nähere Informationen zum Programm Lionscamp.at – Home

Mehr zum Thema

LIONS FOTOTHEK

Gemeinsam Gutes Tun: Sei dabei im Lions Club!

Annette Haas Aufnahme - Foto Lions

Annette Haas – Ein neues Mitglied mit Vision und Engagement beim Lions Club Klosterneuburg-Babenberg

Martha Umhack, Julia Monsberger, Paul Moosbrugger, Leonhard Mayrhuber, Johann Neubauer (v. l. n. r.)
Foto: Manfred Holzinger

Das sind die Sieger des Lions Musikpreises 2024