Elias Keller begeisterte über 200 Besucher

Für über 200 Besucher in 2 Vorstellungen war es ein unvergessliches, großartiges Konzert des 14-jährigen Klaviervirtuosen Elias Keller gilt der mit dem philharmonischen Quartett unter Leitung von Philharmoniker Gerhard Kaufmann im RAIKA FESTSAAL Klosterneuburg auftrat und für Standing Ovation sorgte. Er feierte bereits weltweit bei Konzerten große Erfolge und studiert als jüngster Schüler an der „Universität Mozarteum“ in Salzburg.

Leider wird da wohl das letzte Konzert des Klaviegenies Elias Keller in Klosterneuburg sein, da er bereits jetzt schon Konzertanfragen aus den großen Konzertsälen der Welt hat.

Mehr zum Thema

LIONS FOTOTHEK

Gemeinsam Gutes Tun: Sei dabei im Lions Club!

Annette Haas Aufnahme - Foto Lions

Annette Haas – Ein neues Mitglied mit Vision und Engagement beim Lions Club Klosterneuburg-Babenberg

Martha Umhack, Julia Monsberger, Paul Moosbrugger, Leonhard Mayrhuber, Johann Neubauer (v. l. n. r.)
Foto: Manfred Holzinger

Das sind die Sieger des Lions Musikpreises 2024